Verkaufen - Auktionstipps - Bilderschutz mit htaccess
Wenn Sie uns unterstützen möchten verwenden Sie für Ihren nächsten Einkauf bei Amazon  diesen Link.
Mit einer .htaccess Datei ist es möglich einen Schutz vor unerlaubtem Verlinken zu erstellen.
.htaccess
.htaccess (engl. Hypertext Access Hypertext-Zugriff) ist eine Konfigurationsdatei, in der verzeichnisspezifische Einstellungen auf NCSA-kompatiblen Webservern (z. B. Apache) vorgenommen werden können. Beispielsweise lässt sich dort ein Passwortschutz für ein Verzeichnis oder einzelne Dateien einrichten.
Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Htaccess
Hierzu wird einfach in der .htaccess nach:
RewriteEngine on
der folgende Code eingefügt:
RewriteCond %{HTTP_REFERER} !^$
RewriteCond %{HTTP_REFERER} !^http://(www\.)?domain.de/.*$ [NC]
RewriteRule \.(gif|jpg)$ hxxp://www.domain.de/info.png [R,L]
hier kommt die URL der eigenen Domain:
RewriteCond %{HTTP_REFERER} !^http://(www\.)?[b]domain[/b].de/.*$ [NC]
und hier die URL der Ersatzgrafik:
RewriteRule \.(gif|jpg)$ [url=http://www.domain.de/ersatzgrafik.png]http://www.domain.de/ersatzgrafik.png[/url] [R,L]
sobald jemand eine .gif oder .jpg Datei klaut sieht er dann nur noch die Ersatzgrafik...
Zur Übersicht